Tiertransport

Alle Transporte werden ausschließlich mit unserem eigenen, modernen Fuhrpark und erfahrenem Personal durchgeführt. Möglichst schonender und stressfreier Transport steht im Vordergrund. Lange Transportwege und -zeiten werden unter der Wahrung der wirtschaftlichen Voraussetzungen bestmöglich vermieden. Grundsätzlich wird auf die Erfüllung und Einhaltung aller Gesetze und Normen großer Wert gelegt, d.h. das Unternehmen ist für Transporte bis 8 Stunden zugelassen und alle Fahrer verfügen über den erforderlichen Befähigungsnachweis.

Einige Details zu unseren Fahrzeugen und zur Verladepraxis möchten wir gesondert hervorheben:


Die Fahrzeuge sind mit Luftfederung zur Absenkung des Niveaus ausgestattet, dadurch wird die Verladerampe weniger steil.

Lüftungsklappen können je nach Witterung geöffnet oder geschlossen werden.

Mobile Trenngatter für gruppenweise Verladung stehen zur Verfügung.

Als Einstreu werden reichlich Sägespäne verwendet, denn diese sind rutschfester und saugfähiger als Stroh.

Bei der Verladung wird Stroh auf der Bordwand verwendet, dadurch wird den Tieren die Scheu genommen.